Vita
03.07.1956 in Schönebeck/Elbe geboren
1963-1975 Schulbesuch in Halle (Saale)
1975-1978 Wehrdienst
1978-1983 Architekturstudium an der HAB Weimar (heute: Bauhausuniversität)
1983-1986 Forschungsstudium an der HAB Weimar; Promotion zum Dr.-Ing.
1986-1990 angestellter Architekt im Wohnungsbaukombinat Halle, Betrieb Projektierung und Technologie, Entwurfsbearbeiter und Gruppenleiter CAD-Anwendung
1987-1991 Gastdozent an der HAB Weimar, Fachbereich Methodik des Entwerfens und Projektierens
1990-1991 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bauhaus Dessau, Leiter Computertechnik im Bereich Experimentelle Werkstatt
1991 berufliche Selbständigkeit: Gründung des Architekturbüros Giebichen- stein, seit 1993 Architekturbüro Dr.-Ing. Olaf Höfig
1991-1993 Lehrauftrag für Architektur und Stadtplanung an der Hochschule für Kunst und Design „Burg Giebichenstein“, Fachbereich Innenarchitektur
seit 2009 Bürogemeinschaft mit dem Architekturbüro Brosig + Mengewein und Partner, Halle und Dessau